Studentisches Wohnen

Studentische Wohngemeinschaften auf dem Campus schaffen eine intensive Atmosphäre, die Studium, kreatives Schaffen und soziales Leben befeuert. In unmittelbarer Nähe zur Hochschule, mitten in einem wunderschönen Park, stehen Studierenden der Merz Akademie zwei großzügige Wohnungen für WGs zur Verfügung.

Im Obergeschoss des denkmalgeschützten Hauses 62 sind zwei großzügige Wohngemeinschaften von jeweils 280m² für Studierende der Merz Akademie eingerichtet.

Jede Wohnung besteht aus sechs bzw. sieben Zimmern zur Einzelbelegung (17m²-19m²) oder Doppelbelegung (30m²). Die großzügigen Flure (ca. 90 m²) können ebenfalls genutzt werden.

Beide Wohnungen verfügen über ein Gemeinschaftsbad mit Toiletten und Duschen sowie eine sehr große, gut ausgestattete Küche, die auch als Aufenthalts- und Gemeinschaftsraum genutzt werden kann. Alle Zimmer haben einen SAT-Anschluss.

Die unmöblierten Räume bieten einen herrlichen Blick in den Kulturpark Berg. Zur Ausstattung der Wohnungen gehören Naturkautschukböden und teilweise Außenjalousien.

Beide Wohnungen verfügen über separate Fluchttreppenhäuser. Jedes Zimmer ist abschließbar, Wohnungstür und Hauseingang sind mit Transpondern gesichert. Im Keller gibt es Waschmaschinen, Trockner und einen Fahrradraum. Weitere Arbeitstische und Stühle können zur Verfügung gestellt werden.

Im Mietpreis enthalten sind Heizung, Strom, Wasser sowie LAN-/WLAN-Anschluss.

Ansprechpartnerin: Ursula Bub