Referent
Michaela Melián
Titel
Frequency Hopping. Ästhetische Verfahren zwischen Ohr und Auge
Ort und Zeit
Di, 08. Jul 2014
19:30 Uhr, Aula der Merz Akademie
Ringvorlesungsreihe
WO IST DIE MUSIK. Bilder, Medien und das neue Hören.
Studienrichtung
Visuelle Kommunikation

Frequency Hopping. Ästhetische Verfahren zwischen Ohr und Auge

Künstlerin und Musikerin, lebt in München und Hamburg. Mitglied der Band F.S.K. (Freiwillige Selbstkontrolle) (gegründet 1980), Mitherausgeberin von Mode & Verzweiflung (München, 1978-1987) seit 2010 Professorin an der Hochschule für bildende Künste (HfbK), Hamburg.
 

Weitere Vorlesungen aus der Reihe ‘WO IST DIE MUSIK. Bilder, Medien und das neue Hören.’