Referent
Jasmin Meerhoff
Titel
No user-serviceable parts inside. Über Texte zum Gebrauch
Ort und Zeit
Di, 02. Dez 2014
19:30 Uhr, Aula der Merz Akademie
Ringvorlesungsreihe
Guided Tour?
Studienrichtung
New Media

No user-serviceable parts inside. Über Texte zum Gebrauch

Ein Hammer, der hämmert und warum er das tut, verrät uns dieses simple Artefakt allein durch seine physische Beschaffenheit. Die Maschinen, Apparate und Gadgets des täglichen Bedarfs begegnen uns jedoch zunehmend als Black Boxes. Was sie können und was von uns zu tun ist, übermitteln Text und Bild. Wie durch Instruktionen technisches Handeln und damit auch die User konfiguriert werden, versucht der Vortrag mit konkreten Anleitungen und abstrakter Philosophie zu erkunden.

Jasmin Meerhoff ist wissenschaftliche Assistentin am Seminar für Medienwissenschaft der Universität Basel. 2011 erschien »Read me! Eine Kultur- und Mediengeschichte der Bedienungsanleitung«.
 

Weitere Vorlesungen aus der Reihe ‘Guided Tour?’