Titel
Die Geschichte der Games – Virtual Reality meets Augmented Reality
Autor
Jasmin Konyar
Studienrichtung
Master
Betreuende Dozenten
Mario Doulis
David Quigley

Die Geschichte der Games – Virtual Reality meets Augmented Reality

Die Entwicklungsgeschichte der Computerspiele reicht bis in die frühen 70er Jahre zurück. Mit dem Einsatz der Oculus Rift, die den Nutzer in die Virtual Reality befördert, erreichte das Gaming ein neues Level. Auch Augmented Reality, also die Einbindung eines virtuellen Objekts in eine reale Szenerie, war schon lange vor dem Spiel Pokémon GO in Gebrauch.
In dieser Arbeit werden die Meilensteine der Games mit Hilfe der Virtual Reality und der Augmented Reality präsentiert. Sie erforscht, ob das Zusammenspiel dieser beiden Anwendungen funktioniert und zeigt eine neue Art, diese Anwendungen spielerisch miteinander zu verbinden.

Ähnliche Projekte