Durch die Nacht

Art der Veranstaltung

Ausstellung

Studienrichtung

Visuelle Kommunikation

Ort & Zeit

Fr, 25. Jan 2019, 19:00 Uhr

Plakat: Marcel Zimmermann

„Jedes Licht braucht die Dunkelheit, um aus ihr zu entspringen, so wie ein Laut erst hörbar wird durch die Stille der Welt. Ohne die immer wiederkehrende und verlässliche Dunkelheit und ihr Wechselspiel mit der Helligkeit gibt es auch kein Leben. Die Nacht ist es, die alles werden lässt.” ( Ernst Peter Fischer)

Unser Dozent Volker Schrank öffnet wieder sein Studio für die Ausstellung des Gestaltungskurs „Fotografische Diszipline“. 11 Studierende zeigen die Ergebnisse bzw. Fotografien.

Vernissage: Freitag, 25. Januar 2019

Ziel des Gestaltungskurses war das Erlernen und Trainieren der Fähigkeit, fotografische Arbeiten inhaltlich und anwendungsbezogen zu konzipieren, zu entwickeln und technisch auszuführen. Gestellte Aufgaben werden selbständig gestalterisch gelöst und realisiert.

Wetterleuchten – Sommermarkt der unabhängigen Verlage