German Design Award Newcomer – Nominee 2017

01.07.2016

Unsere Absolventin Sophia Magdalena Koegl wurde für den Newcomer Wettbewerb des German Design Awards 2017 nominiert. Die Bewerbung enthielt auch ihre Abschlussarbeit „Nature Morte“, die an der Merz Akademie entstanden ist und bereits als Publikation im Verlag der Merz Akademie veröffentlicht wurde.

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung. Die 2012 initiierte Auszeichnung zählt bereits heute zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Aus den Nominierten wählt die Jury fünf Finalisten, die dann die Möglichkeit haben, die begehrte Auszeichnung zu erhalten.

14.01.2022

Marius Schwingel gewinnt den Landesmusikvideopreis Buggles Award

Absolvent Marius Schwingel gewinnt den mit 1.000 Euro dotierten Landesmusikvideopreis für „Heute nicht raus“ von Yum Yum Club über den Stadtreiniger Ivenko nachts auf der Königstraße in Stuttgart. Herzlichen Glückwunsch!...

01.12.2021

Phoebe Ammon gewinnt Drehbuchpreis Schleswig-Holstein

Absolventin Phoebe Ammon gewinnt den Publikumspreis 2021 des Drehbuchpreises Schleswig-Holstein für „Höhlen-Ecki“. Herzlichen Glückwunsch zum erneuten Award! Damit es mehr gute Drehbücher und Kurzfilme gibt, hat der Verein Filmkultur Schleswig-Holstein...

30.11.2021

Abschluss des Creator Doctus-Projekts in Amsterdam

Am 31. Oktober 2021 fand die Abschlusskonferenz des Creator Doctus-Programms an der Gerrit Rietveld Academie in Amsterdam statt. Ziel der Strategischen Partnerschaft von 12 internationalen Hochschulen und Netzwerken war es,...

24.11.2021

Best Music Video Annual Award für Leon Rüger

Gratulation! Unser Absolvent Leon Rüger gewinnt beim Berlin Indie Film Festival den „Best Music Video Annual Award“ für seinen Abschlussfilm Hybrid. Das Berlin Indie Film Festival wurde von einem Kollektiv...