Förderkreis

Der Förderkreis der Merz Akademie wurde 1993 mit dem Ziel der ideellen und materiellen Unterstützung der Merz Akademie als eingetragener Verein gegründet.

Die Mitglieder des Förderkreises stehen der Hochschule beratend und unterstützend zur Seite und tragen durch intensiven Wissenstransfer, gezielte Finanzierungshilfe sowie aktive Öffentlichkeitsarbeit zum langfristigen Erfolg der Merz Akademie bei. Spenden zugunsten des Förderkreises fließen ungekürzt der Merz Akademie zu und sind steuerlich absetzbar.

Unsere Förderkreis Stipendiaten 2018: (v.l.) Oliver Weiss, Juliane Tombiri, Philipp Fritsch und Tareq Derbas

Um die besten Köpfe für ein Studium an der Merz Akademie zu gewinnen, vergibt der Förderkreis der Merz Akademie Stipendien, welche die Hälfte der Studiengebühren umfassen. Bewerben können sich Bachelor- und Masterstudienanfänger/innen, die die Aufnahmeprüfung mit der Höchstpunktzahl bzw. den ersten Hochschulabschluss mit sehr guten Leistungen abgeschlossen haben.

Der Förderkreis setzt sich aus herausragenden Vertretern der Kultur, Industrie und Wirtschaft, der Wissenschaft und Kunst zusammen. Den Vorsitz führt Willem G. van Agtmael.