8  Posts

Field of Study
Tag
Year
Grid Layout List Layout
Search

22.10.2019

Graduate Study 2019

The survey is aimed at Bachelor’s and Master’s graduates in 2018 and is intended to provide us with information on the retrospective assessment of their studies and the entry phase...

16.10.2018

Absolventenstudie

Im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit über 40 anderen deutschen Hochschulen (KOAB) führt die Merz Akademie eine Befragung unter ihren Absolventen durch. Geleitet und wissenschaftlich begleitet wird dieses Projekt vom Institut...

28.10.2015

Filmdebüt “Blacktape” von Absolvent Sékou Neblett

Unser Absolvent Sékou Neblett feiert sein Filmdebüt: In “Blacktape” versammelt und interviewt er das Who‘s Who der deutschen Hip-Hop-Szene und liefert ein gelungenes Porträt über die Ursprünge einer Subkultur, die...

28.07.2015

Merz Akademie-Absolvent erhält Professur für Kommunikationsdesign und virtuelle Lehre

Andreas Ken Lanig, Absolvent der Merz Akadmie, wurde vom hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst zum Professor für Kommunikationsdesign und virtuelle Lehre ernannt. Seine Professur übt er an einer staatlich...

14.07.2015

Alumnus Christian Weisser im Vorstand des Deutschen Designer Clubs e.V.

Der Deutsche Designer Club e.V. (DDC) hat einen neuen Vorstand gewählt. Teil des sechsköpfigen Vorstandsteams ist auch Förderkreis- und merz alumni-Mitglied Christian Weisser, der sich ab sofort für die Themen...

15.06.2015

Rockie Award für “Dina Foxx”

Dina Foxx räumt weiter Preise ab, der International Digital Emmy Award ist nicht genug! “Dina Foxx – Tödlicher Kontakt” hat auch beim renommierten BANFF World Media Festival in Kanada zugeschlagen....

20.04.2015

International Digital Emmy für “Dina Foxx – Tödlicher Kontakt”

Nachdem bereits 2011 der erste Teil der Serie ein voller Erfolg war und zahlreiche Preise erhielt, wurde nun der zweite Teil “Dina Foxx – Tödlicher Kontakt” mit dem International Digital...

19.12.2014

Deutscher Entwicklerpreis 2014

Der Deutsche Entwicklerpreis 2014 für die “Beste Simulation” geht an das Stuttgarter Softwareunternehmen “Chasing Carrots KG”. Unser Absolvent Patrick Tejada und seine Kollegen erhielten den Preis für ihr Abenteuer-Weltraumreise-Spiel “Cosmonautica”.