Atelierstipendium für Lowland

10.03.2017

Wir freuen uns mit unseren Absolventinnen Anne Pflug, Christiana Teufel und Damaris Wurster! Die Gründerinnen des Kunstmagazins “LOWLAND” sind seit 1. März 2017 Stipendiatinnen des Künstlerhaus Stuttgart.

LOWLAND steht für einen imaginären Ort der freien Gedanken, einer Sphäre der Fantasie, der Sehnsucht und der Kontroverse. Das Kunstmagazin umfasst ein Kollektiv aus Literaten, Künstlern und Kreativen und vermischt verschiedene künstlerische Positionen miteinander.

Im Rahmen des Atelierprogramms des Künstlerhaus Stuttgart werden fünf Arbeitsstipendien an herausragende Künstlerinnen und Künstler sowie BewerberInnen aus den Bereichen Architektur und Theorie vergeben. Ihnen steht mietfrei ein Arbeitsraum im 3. Stock des Künstlerhauses zur Verfügung. Zudem können die Werkstätten des Künstlerhauses kostenfrei genutzt werden.

01.12.2021

Phoebe Ammon wins Schleswig-Holstein Screenplay Award

Graduate Phoebe Ammon wins the 2021 Audience Award of the Schleswig-Holstein Screenplay Prize for “Höhlen-Ecki”. Congratulations on winning the award again! To ensure that there are more good screenplays and...

30.11.2021

Final Conference of the Creator Doctus Project in Amsterdam

On October 31, 2021, the final conference of the Creator Doctus program took place at the Gerrit Rietveld Academie in Amsterdam. The aim of the Strategic Partnership of 12 international...

24.11.2021

Best Music Video Annual Award for Leon Rueger

Congratulations! Our graduate Leon Rüger wins the “Best Music Video Annual Award” at the Berlin Indie Film Festival for his graduation film Hybrid. The Berlin Indie Film Festival was founded...

05.11.2021

Stellenangebot: Sachbearbeiter/in für den Betrieb des Studienbüros mit Prüfungsamt

An der Merz Akademie ist ab 01.01.2022 die Stelle einer/eines Sachbearbeiter/in (m/w/d) für den Betrieb des Studienbüros mit Prüfungsamt (Vollzeit) zu besetzen. Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in, die/der sich dem zeitweise...