Die Merz Akademie auf der Leipziger Buchmesse 2016

11.03.2016

Am Stand der Merz Akademie auf der Leipziger Buchmesse kann man vom 17. bis 20. März die neuesten Publikationen entdecken – u.a. die Abschlussarbeit unserer Absolventin Judika Zerrer, die am 10. April im Verlag der Merz Akademie erscheint:  “Don’t say it. Spray it. Der Kampf kritischer Künstler um Kommunikation.” Dank der Unterstützung eines Mitglieds des Förderkreis der Merz Akademie konnte dieses Buch realisiert werden.

Judika Zerrer (links)

Ebenfalls am Freitag macht die Stiftung Buchkunst ab 11 Uhr wieder Halt am Stand der Merz Akademie in ihrem Verlags-Rundgang zum Thema “Schöne Bücher entdecken!”.

Wir sehen uns am Stand H400 in Halle 3!

Die Leipziger Buchmesse und ihr “Lesefest Leipzig” liest sind das Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche. Autoren, Leser und Verlage treffen hier zusammen, um sich zu informieren, auszutauschen und Neues zu entdecken.

13.05.2020

ADC festival campaign 2020 – The Power of No

The ADC campaign 2020 “The Power of No” was designed by our graduate Steffen Vetterle! He won the pitch against 13 other designers. For the first time this year, the...

06.05.2020

Students Abroad: A Semester at Hongik University

The students Jasmin and Christopher spent a semester abroad at Hongik University, our partner university in Seoul, South Korea. Both found the choice of the partner university very easy: “Merz...

21.12.2019

The Merz Akademie mourns the death of Hansjörg Stulle

In the days leading up to Christmas, Hansjörg Stulle, a long-standing lecturer in typography at the Merz Akademie, passed away at the age of 81. Hansjörg Stulle introduced several generations...

22.06.2018

Erste Ausgabe von TEACH-IN erschienen

Gerade erschienen ist die erste Ausgabe der neuen Publikationsreihe „TEACH-IN – Diskursreihe zum Kunst- und Gestaltungsstudium“, in der Beteiligte der Merz Akademie aus den letzten drei Jahrzehnten und Gäste in...