Prorektorin Maren Schmohl wird Mitglied des Representative Board von ELIA

26.11.2018

Die Generalversammlung von ELIA, dem Netzwerk der künstlerischen Hochschulen Europas, wählte am 24. November in Rotterdam eine neue Präsidentin sowie die Mitglieder des Representative Boards. Neu mit dabei: Maren Schmohl, Prorektorin der Merz Akademie.

“Die Mitglieder des Boards kommen aus allen Teilen Europas und repräsentieren die verschiedensten künstlerischen Hochschulen. Es mir eine Ehre, Teil dieses Gremiums zu sein und als eine von drei deutschen Repräsentantinnen auch die Merz Akademie zu vertreten”, sagt Maren Schmohl. Zur neuen Präsidentin von ELIA wurde Andrea B. Braidt, die Prorektorin der Kunstakademie Wien, gewählt.

ELIA – The European League of Institutes of the Arts ist mit 250 Mitgliedsinstitutionen eines der größten internationalen Netzwerke für Gestaltungshochschulen, Kunstakademien und -universitäten. ELIA vertritt insgesamt etwa 300.000 Studierende in 47 Ländern.

30.03.2020

Fellowship Students of the Summer Semester 2020

Congratulations to our Fellowship Students in the Summer Semester 2020! Léa Amelie Baur, Severina Stainos and Jakub Doseth, first semester students in the Bachelor’s program, are pleased to receive a...

17.03.2020

New Media Students Develop Their Ideas in VISPA

The Solid White agency of our graduates Patrick Müller, Christian von Bock and Simon Walk developed a tool that enables companies to collaborate virtually in 3D space. Meetings, project presentations...

19.02.2020

Students abroad: A Semester in India

A semester abroad at the Srishti Institute of Art, Design and Technology Already in the first semester, Konstanze decides to spend a semester abroad. She obtains early information from the...

24.01.2020

Job Announcement: Professorship in Film and Video

Merz Akademie is a not-for-profit, private University of Applied Art, Design and Media in Stuttgart, Germany. It is state recognized and fully accredited. In teaching, learning and research we emphasize...