Merz Akademie-Absolvent erhält Professur für Kommunikationsdesign und virtuelle Lehre

28.07.2015

Andreas Ken Lanig, Absolvent der Merz Akadmie, wurde vom hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst zum Professor für Kommunikationsdesign und virtuelle Lehre ernannt. Seine Professur übt er an einer staatlich anerkannten Fernhochschule mit dem weltweit ersten akkreditierten berufsbegleitenden Grafik-Design-Studiengang aus. Schwerpunkt seiner Arbeit soll die ästhetische Bildung der “Gestalterpersönlichkeit” sein – nur eben in virtuellen Sozialisierungsräumen.

Andreas Lanig: “Mit der Digitalisierung der Bildungssysteme habe ich mich bereits 1999 in meinem Masterprojekt Learning Environments for the Digital Academy (LEDA) beschäftigt – ein Beispiel, dass viele meiner Pfade ihren Beginn im Studium an der Merz Akademie haben.”

16.02.2024

Best Film, Best Director, Awards for graduate Phoebe Ammon at the “Blaue Blume Award” 2024

Best Director, Best Film for graduate Phoebe Ammon’s film “Long Night Stand” at the Blaue Blume Award! Congratulations! Romance TV hosted the BLAUE BLUME Award for the 13th time on...

15.02.2024

Impressionen – Abschluss 2023/24

Congratulations, dear graduates of the winter semester 2023/24! On February 9, 2024, we said goodbye to our new Master of Arts and Bachelor of Arts students. The ceremonial presentation of...

11.01.2024

Information for students changing programmes

If you started your Bachelor’s degree at another university, you can complete it at the Merz Akademie with a Bachelor of Arts in “Design, Art and Media”: As we are...

07.12.2023

Scholarships and incoming students in the winter semester 2023/24

We are happy about the numerous scholarships! International scholarships in winter semester 23/24 are awarded to students who spend a semester abroad at one of our partner universities or complete...