paRADigmenWECHSEL

2018

Crossmedia Publishing

Authors

Katja-Lisette Seger

Alexandra Steffan

Type

Semester Project

Field of Study

Crossmedia Publishing, New Media, Visual Communication

Supervisors

Related Links

Überall in Stuttgart dokumentieren Feinstaubmessgeräte die Luftverschmutzung in der Stadt, verursacht durch z.B. Baustellen und Verkehr. Eine Lösung bietet das Radfahren.

Alexandra Steffan und Katja-Lisette Seger haben das Projekt paRADigmenWECHSEL programmiert und gestaltet. Es ist ein digitales Poster, das die live-Daten des Feinstaub-Sensors am Neckartor von der Stuttgarter Plattform https://luftdaten.info abfragt und live visualisiert. Je besser die Luft gerade ist, desto mehr Fahrradfahrer/innen sind auf dem Poster sichtbar, je schlechter die Luft, desto mehr Autoteile … Die Arbeit unserer Studentinnen ist eine künstlerische Umsetzung der Feinstaub-Problematik in Stuttgart.