Jedes Semester lädt die Merz Akademie Gastredner zur öffentlichen Ringvorlesung ein.

Veranstaltet werden diese Vorlesungsreihen abwechselnd von den Studienrichtungen. Das außerakademische kulturelle Leben wird durch regelmäßige Symposien mitgestaltet. Bei diesen Fachkonferenzen stellt die Hochschule Forschungs- und Arbeitsergebnisse vor oder internationale Experten diskutieren aktuelle Fragen aus Forschung, Kunst, Kultur und Medienpraxis. Zudem finden während des Semesters Werkschauen und verschiedene Informationsveranstaltungen statt.

Zu all diesen Veranstaltungen ist die interessierte Öffentlichkeit herzlich eingeladen.

Veranstaltungskalender

Aktuelle Ringvorlesungsreihe

Sommersemester 2016

Making Magazines

Mit der öffentlichen Ringvorlesung im Sommersemester 2016 feiert die Merz Akademie mit sechs Vorlesungen von Gestaltern, Künstlern und Redakteuren die neue Vielfalt an Zeitschriften.Mehr

Visuelle Kommunikation
Sommersemester 2016

Veranstaltungsarchiv

Kategorien

Schuld und Schulden. Leben im Debtfare-Staat

Schuld und Schulden. Leben im Debtfare-Staat

Die öffentliche Ringvorlesung im WS 2015/16 nimmt die sozialen Erschütterungen, die seit dem Beginn der Finanzkrise 2007 die Gesellschaften noch tiefgreifender als zuvor verändern und den Übergang vom Welfare- zum Debtfare Staat abschließen, zum Ausgangspunkt. Mehr

Ringvorlesungsreihe –
Theorie
Wintersemester 2015/16
Mehr Einträge laden