Gold für Solid White beim German Innovation Award 2019

04.06.2019
Johannes Schüle, Simon Walk, Patrick Müller und Christian von Bock (v.l.)

Die Agentur Solid White unserer Absolventen Patrick Müller, Christian von Bock und Simon Walk erhielt die Auszeichnung für Das „Virtual Design Center Interactive“. Dieses ermöglicht es ihrem Kunden dormakaba weltweit zugängliche VR Multiuser Events: Dazu gehören virtuelle Produkteinführungen, virtuelle Produktpräsentationen und Showrooms, virtuelle Meetings und virtuelle Informationsmöglichkeiten. Neben der Kollaboration steht vor allem auch die Kommunikation über Voice Chat und Text Chat zur Verfügung.

Eine fantastisch umgesetzte Lösung, die viele Business-Reisen überflüssig macht, somit Zeit und Kosten spart und darüber hinaus auch eine faszinierende User Experience darstellt. Macht Lust auf einen Besuch!
Bewertung der Jury, German Innovation Award 2019

Andrej Kupetz überreicht den Gold Award an Christian von Bock

09.06.2022

Das Max-Planck-Institut zu Gast an der Merz Akademie

Am 4. Mai 2022 besuchte erstmals eine Delegation des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie die Merz Akademie. Dabei sprachen die Rektorin Maren Schmohl, Prof. Mario Doulis und Jörg Frohnmayer aus dem Studienbereich...

10.02.2022

Studierende im Ausland: Exkursion nach Basel

Im Wintersemester 2021/22 reiste New Media Professorin Olia Lialina mit den Studierenden ihres Semesterprojekts Pace of Interaction nach Basel, um die Ausstellung Radical Gaming: Immersion – Simulation – Subversion im...

08.07.2021

German Brand Award 2021 und ABC Mobility Award 2021 für zigzag

German Brand Award 2021 und ABC Mobility Award 2021 für unseren Absolventen Florian Dusch und seine Agentur zigzag! Herzlichen Glückwunsch! Ihre Neugestaltung der ICE-Informationsmedien der Deutschen Bahn wurde vom Rat...