Stipendiat*innen im Wintersemester 2021/22

04.11.2021
Die Stipendiat*innen (von links): Vincent Elsässer, Sukyoung Lee, Boyu Xian, Saemi Kwon, Hyuna Choi, Hayeong Kim, Jiwon Park und Dabin Kim.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten!

Unsere Bachelor-Erstsemesterin Ekaterina Gradoboeva und unser Masterstudent Boyu Xian freuen sich über ein Förderkreis Stipendium.

Vincent Elsässer, Bachelorstudent im vierten Semester, erhält ein Deutschlandstipendium.

Über ein Baden-Württemberg Stipendium freut sich Hyuna Choi, Bachelorstudentin unserer Partnerhochschule Hongik University, die damit ein Semester an der Merz Akademie verbringt. Unsere Masterstudentin Andrea Sofia Baires besucht mit einem Baden-Württemberg Stipendium und unsere Bachelorstudentin Derya Mutlu mit PROMOS die Hongik University in Seoul.

Bachelorstudentin Filipa Duarte an der University Beira Interior, Portugal, studiert ebenfalls dank einer Förderung über Erasmus+ ein Semester an der Merz Akademie.

Wir freuen uns auch über unsere Austauschstudierende aus der Hongik University in Seoul, die ohne Stipendium ein Semester an der Merz Akademie verbringen: Dabin Kim, Ha Yeong Ko, Saemie Kwon und Jiwon Park. Sukyoung Lee und Dakyeong Chung verlängerten ihren Studienaufenthalt an der Merz Akademie.

24.03.2022

Soforthilfe-Programm für Studierende aus der Ukraine, Russland und Belarus

Dank der Beteiligung am Baden-Württemberg-STIPENDIUM können wir Studierende der Merz Akademie aus der Ukraine, Russland oder Belarus, die wegen der aktuellen Situation in eine finanzielle Notlage geraten sind, mit einem...

15.03.2022

Merz Bildungswerk vergibt Stipendium

Das Merz Bildungswerk vergibt Stipendien an Personen mit außergewöhnlichem Potenzial oder in besonderen persönlichen Umständen, um ihnen ein Studium an der Merz Akademie zu ermöglichen. Im Sommersemester 2022 erhält Uliana...

10.02.2022

Studierende im Ausland: Exkursion nach Basel

Im Wintersemester 2021/22 reiste New Media Professorin Olia Lialina mit den Studierenden ihres Semesterprojekts Pace of Interaction nach Basel, um die Ausstellung Radical Gaming: Immersion – Simulation – Subversion im...