Workshopwoche im Wintersemester 2022/23 – Impressionen

31.10.2022
Julian Sirre war mit seinem Workshop "GRAPHIC DESIGN - I'm a big fan" in unserem Printlab.

In der Workshopwoche im Wintersemester 2022/23 vom 24.10. bis 28.10.2022  konnten Studierende wieder aus zahlreichen interdisziplinären Projekten wählen:

  • 3D Charakter Animation
  • Filmmontage im Zusammenspiel mit der Kamera
  • Arduino – as Human Interface Device
  • Fotoworkshop – A Zine: Research on Men and Masculinities
  • CONCEPT AND DESIGN – Utopia is not a promise, but a joint venture
  • GRAPHIC DESIGN – I’m a big fan
  • Hacking Frames – Feminist Worlding
  • Me,  Myself and I – Autofiktion
  • THE PILLARS OF SOCIETY – MONUMENTS AND OTHER URBAN FURNITURE

In der Workshopwoche ist der Regelstudienbetrieb unterbrochen, das heißt, statt der regulären Seminare, arbeiten, forschen und experimentieren die Studierenden in interdisziplinären Projekten und Workshops von internationalen Gastdozent*innen, die für die Workshopwoche eingeladen werden. Gefördert wurden unsere Gastdozent*innen aus dem europäischen Raum von Erasmus+, dem DAAD-Programm für Personalmobilität.

3D Charakter Animation von Nava Dannenhauer und Max Pflug
Der Workshop von Torsten Truscheit "Filmmontage im Zusammenspiel mit der Kamera" im Medialab an den Schnittplätzen.

06.05.2024

Dozent Victor S. Brigola mit „FEP Photo Book Prize“ ausgezeichnet

Fotografie-Dozent Victor S. Brigola gewinnt in der Kategorie Monographien 2024 den Fotobuchpreis der Federation of European Photographers. Herzlichen Glückwunsch! Die Idee zu diesem Buch entstand im Zuge des 25-jährigen Jubiläums...

30.04.2024

Generative KI und die Künste: Eine kulturtheoretische Perspektive – von Dozent Dr. Jürgen Riethmüller

Was tun mit einem „stochastischen Papagei“, der malen, dichten und komponieren kann? Generative KI und die Künste: Eine kulturtheoretische Perspektive. Von Dr. Jürgen Riethmüller. Zum Download (PDF). Seit dem überraschenden...

29.04.2024

Absolvent Cem Kaya wird mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet

Cem Kayas Film „Songs of Gastarbeiter – Liebe, D-Mark und Tod“ gewinnt in der Kategorie „Information & Kultur“ den Grimme-Preis 2024! Herzlichen Glückwunsch!!! Merz Akademie-Absolvent, Regisseur und Autor Cem Kaya...

26.02.2024

Prof. Mario Doulis Forschungsaufenthalt in Japan

Vom 21. bis 22. Februar 2024 besuchte Prof. Mario Doulis das Research Institute of Electrical Communication (RIEC) der Tohoku Universität, Sendai in Japan, um die gemeinsame VR-Anwendung MeetSpace (Arbeitstitel) zu...