Award beim 5. Delhi Shorts International Film Festival

08.11.2016
Korinna Herzig und Sounddesign-Dozent Robert Kaiser freuen sich über die Auszeichnung

Der Abschlussfilm „Der Narr“ der Merz Akademie-Absolventin Korinna Herzig feierte beim 5. Delhi Shorts International Film Festival Weltpremiere und wurde in der Kategorie „Best Background Music (Student)“ ausgezeichnet.

Für die Filmmusik war Benjamin Hölle gemeinsam mit dem Merz Akademie-Dozenten Robert Kaiser verantwortlich.

 

24.07.2020

Emeritierung Prof. Christoph Dreher

20 Jahre Professor an der Merz Akademie! In einer Corona-sicheren Feier verabschiedete die Hochschule zum Ende des Sommersemesters 2020 Christoph Dreher, Professor für Film und Video in die Emeritierung, den...

07.04.2020

Studierende im Ausland: Ein Praxissemester in Stockholm

Das Praktikum möchte ich auf jeden Fall im Ausland verbringen. Das war für Merz Akademie Student Lucas schon zu Beginn des Studiums klar. Vor allem die Entwicklung der eigenen Fremdsprachenkenntnisse...

09.10.2019

California Dreamin‘ – ein Praxissemester in Los Angeles

Merz Akademie-Studentin Raphaela hatte sich entschieden, ihr Praxissemester im Ausland zu verbringen: Ich möchte auch nach meinem Bachelor-Abschluss im Ausland arbeiten und wollte daher die Zeit im Praktikum nutzen, um...

22.08.2019

Halbe Hütte – eine Provinzposse von Dozent Andreas Geiger

Was passiert, wenn einem etwas weggenommen wird, das man als sein Eigentum betrachtet? Der Film erzählt die Geschichte von Dokumentarfilmer und Merz Akademie-Dozent Andreas Geiger, der in seinem schwäbischen Heimatort...