Die Merz Akademie auf der 22. Filmschau Baden-Württemberg

25.11.2016

Bei der 22. Filmschau Baden-Württemberg kann man vom 30. November bis zum 4. Dezember Filme von Studierenden und Absolventinnen und Absolventen der Merz Akademie entdecken:

Am 3. Dezember um 20:00 Uhr ist „Blickwinkel“, der Abschlussfilm von Andrea Knör, zu sehen. Das Psychodrama erzählt von einer offenbar gescheiterten Vater-Sohn-Beziehung. Um 21:30 Uhr läuft „That’s the job“ von Absolventin Lena Kaul, ein Stop-Motion-Kurzfilm über den Tod, der keine Lust mehr auf seinen Job hat.

Die Merz Akademie-Absolventen Mario Schuster, Dominik Apanowicz und Jörg-Michael Schneider konnten ihren gemeinsamen Film dank erfolgreichen Crowdfundings realisieren. Auf der Filmschau ist „Nirwana Blüte“, ein Coming of Age / Science-Fiction / Bodysnatcher / Horrorfilm, am 2. Dezember, 20 Uhr zu sehen.

Im Wettbewerb „180° Stuttgart“ des Stadtmuseums Stuttgart und des Filmbüros Baden-Württemberg läuft der Videoclip zu Karies‘ „Ego“ von unseren Studierenden Elias Engelhardt, David Münch und Alexandra Rilli im Rahmen des 13. Jugendfilmpreises. Dafür wurden sie mit dem Sonderpreis des Wettbewerbs ausgezeichnet.

06.10.2022

Liebe. Was uns bewegt. Landesausstellung mit Film von Studierenden

Der dritte Teil der Ausstellungstrilogie im Haus der Geschichte Baden-Württemberg „Gier. Hass. Liebe“ widmet sich dem schönsten aller Gefühle und fragt nach der gesellschaftlichen Wirkung von Liebe: Wie hilft sie...

22.02.2022

Berlinale 2022 – Absolvent Cem Kaya gewinnt den Publikumspreis

Cem Kayas Dokumentarfilm „Aşk, Mark ve Ölüm“ (Liebe, D-Mark und Tod) gewinnt den Publikumspreis der Berlinale 2022. Wir freuen uns mit unserem Absolventen! Herzlichen Glückwunsch, Cem! Thema in Cems Film...

14.01.2022

Marius Schwingel gewinnt den Landesmusikvideopreis Buggles Award

Absolvent Marius Schwingel gewinnt den mit 1.000 Euro dotierten Landesmusikvideopreis für „Heute nicht raus“ von Yum Yum Club über den Stadtreiniger Ivenko nachts auf der Königstraße in Stuttgart. Herzlichen Glückwunsch!...

01.12.2021

Phoebe Ammon gewinnt Drehbuchpreis Schleswig-Holstein

Absolventin Phoebe Ammon gewinnt den Publikumspreis 2021 des Drehbuchpreises Schleswig-Holstein für „Höhlen-Ecki“. Herzlichen Glückwunsch zum erneuten Award! Damit es mehr gute Drehbücher und Kurzfilme gibt, hat der Verein Filmkultur Schleswig-Holstein...