Diana Zuniga Tejada erhält ein Förderkreis Stipendium

08.04.2015
Diana Lucia Zuniga Tejada

Die Förderkreis Stipendien umfassen die Hälfte der Studiengebühren des Bachelor- und Masterstudiengangs. Bewerben können sich Studienanfänger, die die Aufnahmeprüfung mit der Höchstpunktzahl bzw. den ersten Hochschulabschluss mit sehr guten Leistungen abgeschlossen haben.

Diana Zuniga Tejada freut sich, dass sie das Förderkreis Stipendium erhält: „Stipendien sind für Studenten eine große Hilfe und ich bin sehr froh, dass es an der Merz Akademie eine solche Möglichkeit gibt. Das Stipendium ermöglicht es mir, mich im Studium weiterzuentwickeln und mir all die Inspirationsmöglichkeiten leisten zu können, die mich zu einem besseren Kommunikationsdesigner machen: Bücher, Museumsbesuche, kulturelle Reisen, Workshops und, was noch viel wichtiger ist, meinen Lebensunterhalt bestreiten zu können. Ich bedanke mich herzlich beim Förderkreis der Merz Akademie.“

22.10.2021

Screen Stories: Not Dead Yet

Am 12. Oktober 2021 organisierten die Studierenden des Crossmedia Publishing Projekts „Screen Stories – Live and Alive“ eine Präsentation, die live auf Twitch übertragen wurde und nun auch als Aufzeichnung...

12.10.2021

Absolventenstudie 2021

Im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit über 60 anderen deutschen Hochschulen (KOAB) führt die Merz Akademie eine Befragung unter ihren Absolvent*innen durch. Geleitet und wissenschaftlich begleitet wird dieses Projekt vom Institut...

06.10.2021

Merz Akademie@UniNow

Dafür kooperiert die Hochschule mit dem externen Anbieter von UniNow. Die App wird regelmäßig vom TÜV Süd geprüft und ist besonders für die Bereiche Funktionalität, Datensicherheit und Datenschutz zertifiziert. Die...

29.09.2021

Stellenangebot: Sachbearbeiter/in für den Betrieb des Studienbüros mit Prüfungsamt

An der Merz Akademie ist ab 01.01.2022 die Stelle einer/eines Sachbearbeiter/in (m/w/d) für den Betrieb des Studienbüros mit Prüfungsamt (Vollzeit) zu besetzen. Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in, die/der sich dem zeitweise...