Mitglied des Förderkreises spendet Hasselblad

17.04.2015

Der Park der Villa Berg diente als Kulisse für die ersten praktischen Erfahrungen der Studierenden mit der Hasselblad 500 C/M, die zusammen mit einem 50mm Weitwinkelobjektiv, einem 80mm Normalobjektiv und einem 150mm Teleobjektiv von einem Mitglied des Förderkreises gespendet wurde.

Hasselblad 500 C/M

Die Erstsemestler erhalten im Einführungskurs Fotografie einen Überblick über die technischen Grundlagen der Fotografie und die geschichtliche Entwicklung. In praktischen Übungen werden Elemente analoger und digitaler fotografischer Gestaltung vermittelt. Dazu gehören u.a. der Umgang mit Licht und Studiotechnik, Belichtungsmessung und Mischlichtsituationen bis hin zur Filmentwicklung.

Einführung Fotografie

22.10.2021

Screen Stories: Not Dead Yet

Am 12. Oktober 2021 organisierten die Studierenden des Crossmedia Publishing Projekts „Screen Stories – Live and Alive“ eine Präsentation, die live auf Twitch übertragen wurde und nun auch als Aufzeichnung...

12.10.2021

Absolventenstudie 2021

Im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit über 60 anderen deutschen Hochschulen (KOAB) führt die Merz Akademie eine Befragung unter ihren Absolvent*innen durch. Geleitet und wissenschaftlich begleitet wird dieses Projekt vom Institut...

06.10.2021

Merz Akademie@UniNow

Dafür kooperiert die Hochschule mit dem externen Anbieter von UniNow. Die App wird regelmäßig vom TÜV Süd geprüft und ist besonders für die Bereiche Funktionalität, Datensicherheit und Datenschutz zertifiziert. Die...

29.09.2021

Stellenangebot: Sachbearbeiter/in für den Betrieb des Studienbüros mit Prüfungsamt

An der Merz Akademie ist ab 01.01.2022 die Stelle einer/eines Sachbearbeiter/in (m/w/d) für den Betrieb des Studienbüros mit Prüfungsamt (Vollzeit) zu besetzen. Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in, die/der sich dem zeitweise...