Gute Noten für die Merz Akademie

19.04.2015

Erneut hat die Merz Akademie an dem Kooperationsprojekt Absolventenstudien des International Centre for Higher Education Research (INCHER-Kassel) teilgenommen und unter ihren Absolventinnen und Absolventen des Jahres 2013 eine ausführliche Befragung gestartet. Insgesamt beteiligen sich rund 50 Hochschulen in ganz Deutschland an dieser Studie. Gefragt wird dabei u.a. nach der Bewertung des Studienangebots und der Studienbedingungen, der Zufriedenheit mit dem Studium, den erworbenen Kompetenzen und der beruflichen Situation ca. 1,5 Jahre nach Studienabschluss.

16.10.2020

Solidiaritätserklärung des Higher Arts Education Network

Fünf europäische Vereinigungen künstlerischer Hochschulen haben gemeinsam als „Higher Arts Education Network“ eine Erklärung zu den von der ungarischen Regierung auferlegten Beschränkungen für künstlerische Ausbildung abgegeben. Darin werden insbesondere die der...

08.10.2020

Weijia Ma wird DAAD-Gastprofessorin an der Merz Akademie

China hat eine lange Tradition im Bereich Animation, die zunehmend auch international wahrgenommen wird. Weijia Ma nutzt in ihren Arbeiten experimentelle Animationstechniken, um Erzählungen des zeitgenössischen Lebens und soziale Themen...

07.10.2020

Die Reise der Störche im Gestaltungskurs 3D Data Storytelling

New Media-Studierende arbeiten mit Live-Tracking Daten des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie Studierende im Bereich New Media befassen sich im Gestaltungskurs „3D Data Storytelling“ mit den grundlegenden gestalterischen Prinzipien und Techniken für...

05.10.2020

hellofarm Design Studio gewinnt Pitch um „Marke Rosenstein“

Das Kommunikationsdesignbüro hellofarm Design Studio unserer Absolventen Bjørn Küenzlen und Anthony Lynch hat sich beim Pitch um die Gestaltung der Marke Rosenstein durchgesetzt. Mit Eröffnung einer neuen Dauerausstellung im Foyer...