Experimental Media mit Gastdozent Andrew Norman Wilson

10.10.2019

Wir begrüßen herzlich Andrew Norman Wilson, einer unserer Gastdozenten im Wintersemester 2019/20. In seinem Gestaltungskurs Experimental Media lernen unsere Studierenden experimentelle Inhalte für crossmediale Plattformen zu konzeptionieren und zu entwickeln. Sie setzen sich mit unterschiedlichen Medien und Mediensystemen auseinander, um deren soziale, technische, kulturelle und politische Aspekte und Auswirkungen kritisch zu bewerten. Dabei konzentrieren sie sich besonders auf die Interaktionen und Grenzen zwischen Mensch und Technik, auf persönlicher Wahl und algorithmischer Bestimmung.

Andrew Norman Wilson ist ein New Yorker Künstler. Wilsons Installationen für Videokunst sind weltweit auf zahlreichen Ausstellungen und Festivals zu sehen. Seine erste Einzelausstellung in Deutschland, „Hirngespinste“, war von März bis Mai 2019 im Kunstverein Braunschweig zu sehen. Er kehrt nach Stuttgart zurück, wo er von 2013 bis 2015 Artist in Residence (Bildende Kunst) an der Akademie Schloss Solitude war.

14.06.2021

DAAD-Gastprofessorin Weijia Ma zu Gast beim 1. HFM Pop-Up-Event: 2. Juli, 18 Uhr

Das Haus für Film und Medien Stuttgart (HFM) präsentiert: Spaces for Animation – 1. Pop-Up-Event am 2. Juli 2021 Das Haus für Film und Medien Stuttgart (HFM) lädt herzlich zur...

01.06.2021

Prof. Kevin B. Lee beim Kurzfilm Festival Hamburg und IFFR

Der Kurzfilm Once Upon a Screen: Explosive Paradox läuft im Internationalen Wettbewerb des Kurzfilm Festivals Hamburg. Die Merz Akademie Dozent*innen Michel Baur und Irmela Nothdurft waren für das Sounddesign bzw....

20.01.2021

Unsere Nominierten für das Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes 2021 – Konstanze Winter

Für die Stipendienausschreibung 2021 der Studienstiftung des deutschen Volkes sind insgesamt vier Crossmedia Publishing-Studierende der Merz Akademie nominiert. Damit wurden alle Empfehlungen von Professor Kevin B. Lee, der die Studierenden...

13.01.2021

Unsere Nominierten für das Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes 2021 – Philipp Fritsch

Für die Stipendienausschreibung 2021 der Studienstiftung des deutschen Volkes sind insgesamt vier Crossmedia Publishing-Studierende der Merz Akademie nominiert. Damit wurden alle Empfehlungen von Professor Kevin B. Lee, der die Studierenden...