California Dreamin‘ – ein Praxissemester in Los Angeles

09.10.2019
Foto: privat, Raphaela Weihpratizky

Merz Akademie-Studentin Raphaela hatte sich entschieden, ihr Praxissemester im Ausland zu verbringen:

Ich möchte auch nach meinem Bachelor-Abschluss im Ausland arbeiten und wollte daher die Zeit im Praktikum nutzen, um so viele Kontakte wie möglich zu knüpfen, auf die ich dann wieder zurückgreifen kann.

Auf der Suche nach einem Praktikumsplatz durchforstete Raphaela auch die Social Media Kanäle und stieß so auf TIMES10.

Ich habe ihnen dann direkt mein Portfolio geschickt und noch am selben Tag eine Zusage für ein Praktikum in der Medienmetropole Burbank, Los Angeles bekommen.

Foto: privat, Raphaela Weihpratizky

Daneben war sie bei Fotoshootings dabei und kümmerte sich um die Social Media Kanäle verschiedener Kunden. Aber auch für den Instagram-Account von CEO Ben Ricciardi mit 800.000 Followern produzierte Raphaela regelmäßig Video-Content: „Manche dieser Videos haben fast 1 Million Views erhalten, das ist schon surreal.“

Aber auch bei ihrem Nebenjob als Fotografin bei Filmpremieren oder in ihrer Freizeit im Fitnessstudio ließ sie keine Gelegenheit aus, Kontakte zu knüpfen.

Foto: privat, Raphaela Weihpratizky
Foto: privat, Raphaela Weihpratizky

22.08.2019

Halbe Hütte – eine Provinzposse von Dozent Andreas Geiger

Was passiert, wenn einem etwas weggenommen wird, das man als sein Eigentum betrachtet? Der Film erzählt die Geschichte von Dokumentarfilmer und Merz Akademie-Dozent Andreas Geiger, der in seinem schwäbischen Heimatort...

06.08.2019

Mondmädchen – Erfahrungsbericht vom Filmdreh

Zehn unserer Film-Studierenden haben sich eine eigene Aufgabe erstellt, verfolgt und umgesetzt. Der Film „Mondmädchen“ ist ein außeruniversitäres Projekt, Drehort war das Lapidarum in Stuttgart. Studentin Laura Höpflinger berichtet über...

19.07.2019

Third Picture gewinnt IDEENSTARK Wettbewerb

Die IDEENSTARK Jury hat getagt und entschieden: Aus rund 140 Bewerbungen aus ganz Baden-Württemberg wählte sie zehn Kreativunternehmen aus, die ihre Projekte nun gemeinsam voranbringen. Ein Gewinner-Team ist die Filmproduktionsfirma...

23.01.2019

“Das Milan Protokoll“ – Nominierungen für den Preis der deutschen Filmkritik

Das Milan Protokoll gewinnt den Preis für die beste Filmmusik! Herzlichen Glückwunsch Peter Ott und Ted Gaier!