German Design Award – Nominees 2016

30.07.2015
"Don't Say It. Spray It." von Judika Zerrer
"Grauzone" von Lisa Rögner

Unsere Master-Studentin Lisa Rögner und die Absolventen Judika Zerrer, Dino Carasso und Peer Guba haben sich erfolgreich beim Newcomer Wettbewerb des German Desing Award 2016 beworben und sind nun offiziell „German Design Award – Nominee 2016“. Ihr Portfolio enthielt u.a. jeweils ihre Bachelorarbeit, die sie an der Merz Akademie gestalteten bzw. geschrieben haben.

Mehr zu den eingereichten Bachelorarbeiten:

Lisa Rögner „Grauzone“
Judika Zerrer „Don’t say it. Spray it.“
Dino Carasso „As time goes … bye“
Peer Guba „Modern Society Aesthetics“

Die 2012 initiierte Auszeichnung zählt bereits heute zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen.

"Modern Society Aesthetics" von Peer Guba

30.01.2023

Stellenangebot: Professur Film und Video

Die Merz Akademie ist eine staatlich anerkannte Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien in gemeinnütziger Trägerschaft mit ca. 250 Studienplätzen. Die Bereiche Film und Video, New Media und Visuelle Kommunikation...

25.11.2022

Dr. Barbara M. Eggert wird Rektorin der Merz Akademie

Wir freuen uns auf Barbara M. Eggert, die ab 1. Februar 2023 das Amt der Rektorin der Merz Akademie antreten wird. Der Senat der Merz Akademie hat am 25.11.2022 dem...

31.10.2022

Workshopwoche im Wintersemester 2022/23 – Impressionen

In der Workshopwoche im Wintersemester 2022/23 vom 24.10. bis 28.10.2022  konnten Studierende wieder aus zahlreichen interdisziplinären Projekten wählen: 3D Charakter Animation Filmmontage im Zusammenspiel mit der Kamera Arduino – as...

25.10.2022

Stipendiat*innen im Wintersemester 2022/23

Wir freuen uns mit unseren Stipendiat*innen für ihre Förderung! Im Wintersemester 2022/23 erhält Ekaterina Gradoboeva ein Deutschlandstipendium und Vincent Elsässer ab dem Wintersemester 2022/23 eine Weiterförderung des Deutschlandstipendiums. Herzlichen Glückwunsch!...