German Design Award – Nominees 2016

30.07.2015
"Don't Say It. Spray It." von Judika Zerrer
"Grauzone" von Lisa Rögner

Unsere Master-Studentin Lisa Rögner und die Absolventen Judika Zerrer, Dino Carasso und Peer Guba haben sich erfolgreich beim Newcomer Wettbewerb des German Desing Award 2016 beworben und sind nun offiziell „German Design Award – Nominee 2016“. Ihr Portfolio enthielt u.a. jeweils ihre Bachelorarbeit, die sie an der Merz Akademie gestalteten bzw. geschrieben haben.

Mehr zu den eingereichten Bachelorarbeiten:

Lisa Rögner „Grauzone“
Judika Zerrer „Don’t say it. Spray it.“
Dino Carasso „As time goes … bye“
Peer Guba „Modern Society Aesthetics“

Die 2012 initiierte Auszeichnung zählt bereits heute zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen.

"Modern Society Aesthetics" von Peer Guba

09.06.2022

Das Max-Planck-Institut zu Gast an der Merz Akademie

Am 4. Mai 2022 besuchte erstmals eine Delegation des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie die Merz Akademie. Dabei sprachen die Rektorin Maren Schmohl, Prof. Mario Doulis und Jörg Frohnmayer aus dem Studienbereich...

24.03.2022

Soforthilfe-Programm für Studierende aus der Ukraine, Russland und Belarus

Dank der Beteiligung am Baden-Württemberg-STIPENDIUM können wir Studierende der Merz Akademie aus der Ukraine, Russland oder Belarus, die wegen der aktuellen Situation in eine finanzielle Notlage geraten sind, mit einem...

15.03.2022

Merz Bildungswerk vergibt Stipendium

Das Merz Bildungswerk vergibt Stipendien an Personen mit außergewöhnlichem Potenzial oder in besonderen persönlichen Umständen, um ihnen ein Studium an der Merz Akademie zu ermöglichen. Im Sommersemester 2022 erhält Uliana...