Why print out the Internet?

07.08.2015

Warum das Internet drucken? Ob Cory Achangel’s „Working on my Novel“, Paul Soulellis‘ „Library of the Printed Web“, „Networked Optimization“ von Sebastian Schmieg und das Kindle-Projekte von Silvio Lorusso „56 Broken Kindle Screens“, Wikipedia als siebentausendbändige Buchedition oder hunderttausende Seiten JSTOR-Artikel – Beispiele dafür gibt es viele. Prorektorin Maren Schmohl spricht mit Olia Lialina, Professorin für New Media an der Merz Akademie, über die heiße Liebe zwischen Papier und Internet, deren fatale Wurzeln in den frühen Tagen des Personal Computers und die Hoffnung, dass sie eines Tages doch voneinander loskommen werden.

08.07.2021

German Brand Award 2021 und ABC Mobility Award 2021 für zigzag

German Brand Award 2021 und ABC Mobility Award 2021 für unseren Absolventen Florian Dusch und seine Agentur zigzag! Herzlichen Glückwunsch! Ihre Neugestaltung der ICE-Informationsmedien der Deutschen Bahn wurde vom Rat...

27.10.2020

Olia Lialina – Net Artist

Die erste Monografie über New Media-Professorin und „Pionierin der Netzkunst“ Olia Lialina ist erschienen. Michael Connor, Annet Dekker, Ed Halter, Valérie Perrin, Katrina Sluis gehen in ihren Texten auf Werk...

07.10.2020

Die Reise der Störche im Gestaltungskurs 3D Data Storytelling

New Media-Studierende arbeiten mit Live-Tracking Daten des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie Studierende im Bereich New Media befassen sich im Gestaltungskurs „3D Data Storytelling“ mit den grundlegenden gestalterischen Prinzipien und Techniken für...