German Design Award 2019 und iF Design Award 2019 für zigzag

22.03.2019

Wir freuen uns mit unserem Absolventen Florian Dusch und seiner Designagentur zigzag GmbH über einen German Design Award 2019 und iF Design Award 2019! Herzlichen Glückwunsch!

Den German Design Award erhielt zigzag für das adaptive Motivationsprogramm FiTS, die die Nutzer langfristig zu einem gesunden Lebensstil motivieren soll. Die App entwickelten sie für ihren Kunden vitaliberty GmbH. Sie unterstützt jeden, der Probleme damit hat, regelmäßiger Sport zu treiben, langfristige Fitness-Routinen in den Alltag zu integrieren. Mit Big Data, Motivationspsychologie, einem positiven Körpergefühl und einer gesunden Portion Humor soll es FiTS jedem leicht machen, bei seinen Vorsätzen zu bleiben und weiterzumachen.

Jurybegründung:

Diese sehr gut gemachte und nachvollziehbare Trainings-App unterstützt Nutzer, ihre guten Vorsätze, mehr Sport zu machen, konsequent und langfristig umzusetzen: mit Stundenplan für ein individuelles Workout, Übungsfilmen u.v.m. Eine coole App, die von Beginn an anspricht, motiviert, Barrieren einreißt und sympathisch begleitet.

Wir gratulieren unseren Absolventen Florian Dusch, Gründer von zigzag und Dominik Schuler, Senior Designer und Siniz Kim, Gründer von zigzag (v.l.)

iF Design Award in der Kategorie Communication für die Junelight – Smart Battery APP / Solar battery management app.

14.05.2019

Trail Blazers #9 im New Museum in New York

Trailblazers bedeutet: Keine Tastatur, kein Google, nur reine Links! Der nächste und neunte Trail Blazers findet am Samstag, 18. Mai von 13 bis 17 Uhr im New Museum in New...

29.04.2019

Markenzeichen: International

Die jährliche Statistik des DAAD über die Vergabe von Erasmus+ Mitteln belegt es auch in diesem Jahr: Internationalität wird an der Merz Akademie besonders großgeschrieben. Schon anhand der reinen Zahlen...

29.04.2019

Prof. Kevin B. Lee bei der Ausstellung „LiveInYourHead“ in Genf

Prof. Kevin B. Lees Arbeiten sind Teil der Ausstellung „LiveInYourHead“ in Genf. Initiiert von der Hochschule für Kunst und Design HEAD in Zusammenarbeit mit ESTCA (Universität Paris 8), Ensad. Vernissage ist...

18.04.2019

Stipendiaten des Sommersemesters 2019

Herzlichen Glückwunsch an unsere Studierenden zu ihren Stipendien! Wir freuen uns mit unseren Erstsemestern im Bachelorstudiengang Marta Obukhova, Nadja Schmidle und Paul Schmidl über je ein Förderkreisstipendium. Ein Baden-Württemberg Stipendium...