Prof. Kevin B. Lee bei der Ausstellung „LiveInYourHead“ in Genf

29.04.2019
Professor für Crossmedia Publishing Kevin B. Lee

Prof. Kevin B. Lees Arbeiten sind Teil der Ausstellung „LiveInYourHead“ in Genf. Initiiert von der Hochschule für Kunst und Design HEAD in Zusammenarbeit mit ESTCA (Universität Paris 8), Ensad. Vernissage ist am 3. Mai, die Ausstellung im Cinéma Salle Robert Kramer geht bis 24. Mai.

Das Konzept der Ablenkung bezieht sich sowohl auf bestimmte Aufmerksamkeitsmodi (schwebend, peripher, mobil, verändernd….) als auch auf die mit der Alltagskultur verbundenen ästhetischen Produktionen. Die Ausstellung möchte die doppelte Bedeutung dieses Begriffs relativieren, um den Besuchern ein Erlebnis der abgelenkten Aufmerksamkeit zu bieten, das auf den Werken und Dokumenten basiert, die sie zeigt.

Weitere Künstler/innen sind: Michelangelo Antonioni, Zoe Beloff, Andrea Cera, The Fantom Man, Harun Farocki, Chloé Galibert-Laîné, Watch Dogs 2, Joanna Grudzinska, Elem Klimov, Max Neuhaus und Peter Snowdon.

 

06.05.2024

Dozent Victor S. Brigola mit „FEP Photo Book Prize“ ausgezeichnet

Fotografie-Dozent Victor S. Brigola gewinnt in der Kategorie Monographien 2024 den Fotobuchpreis der Federation of European Photographers. Herzlichen Glückwunsch! Die Idee zu diesem Buch entstand im Zuge des 25-jährigen Jubiläums...

30.04.2024

Generative KI und die Künste: Eine kulturtheoretische Perspektive – von Dozent Dr. Jürgen Riethmüller

Was tun mit einem „stochastischen Papagei“, der malen, dichten und komponieren kann? Generative KI und die Künste: Eine kulturtheoretische Perspektive. Von Dr. Jürgen Riethmüller. Zum Download (PDF). Seit dem überraschenden...

29.04.2024

Absolvent Cem Kaya wird mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet

Cem Kayas Film „Songs of Gastarbeiter – Liebe, D-Mark und Tod“ gewinnt in der Kategorie „Information & Kultur“ den Grimme-Preis 2024! Herzlichen Glückwunsch!!! Merz Akademie-Absolvent, Regisseur und Autor Cem Kaya...

26.02.2024

Prof. Mario Doulis Forschungsaufenthalt in Japan

Vom 21. bis 22. Februar 2024 besuchte Prof. Mario Doulis das Research Institute of Electrical Communication (RIEC) der Tohoku Universität, Sendai in Japan, um die gemeinsame VR-Anwendung MeetSpace (Arbeitstitel) zu...