Prof. Weijia Ma

Vita

DAAD Gastprofessorin Weijia Ma, Foto: privat

Mit Weija Ma lehrt eine der führenden und international renommiertesten Animationskünstlerinnen Chinas als DAAD-Gastprofessorin ab dem Wintersemester 2020/21 an der Merz Akademie. Mit ihrer Expertise im Bereich Animation soll sie die Merz Akademie auch unterstützen, einen neuen Schwerpunkt aufzubauen und zu etablieren, der interdisziplinär zwischen den bestehenden Studienbereichen angesiedelt ist.

Seit 2016 lehrt Weijia Ma Animation an der Shanghai Theatre Academy, College of Creative Studies. Wie auch ihr in ihrer künstlerischen Arbeit liegt ihr Fokus dabei auf dem Bereich der experimentellen Animation, des Storyboard-Designs, des Konzept-Designs und der Charakteranimation.

Es sind genau diese Themen, die einen neuen Schwerpunkt im Curriculum der Merz Akademie bilden und die bestehenden Schwerpunkte der Studienbereiche Film und Video, Visuelle Kommunikation, Neue Medien und Crossmedia Publishing fachlich ergänzen.

Prof. Christoph Dreher

Film und Video

Ehemaliger Professor im Studienbereich Film und Video. Filmemacher, -produzent und Musiker.

Prof. Peter Ott

Film und Video

peter.ott@merz-akademie.de

Seit 2007 hauptamtlicher Professor im Studienbereich Film und Video. Seit 2017 Dekan. Filmemacher und Filmproduzent (Konzept, Autor, Regisseur, Kamera, Schnitt, Schauspieler, Produktion).

Christine Lang

Film und Video

Filmemacherin, Kulturwissenschaftlerin

Andreas Dahn

Film und Video

Director und VFX Artist

Tobias Bechler

Film und Video

Mediengestalter IHK