Absolvent gewinnt Pitch für ADC Festivalkampagne 2020

13.05.2020
Steffen Vetterle

Die ADC-Kampagne 2020 „The Power of No” gestaltete unser Absolvent Steffen Vetterle! Er setzte sich im Pitch gegen 13 andere Gestalter durch. Erstmalig in diesem Jahr veranstaltete der Art Directors Club Deutschland (ADC) unter den ADC-Mitgliedern einen Pitch für die Festivalkampagne.

Die große Kampagne für Deutschlands größtes und renommierteste Kreativfestival des Art Directors Club Deutschland kommt komplett aus Stuttgart. Neben Steffen Vetterle verwirklichte die Stuttgarter Agentur emenes das Motiondesign und einer von Steffens ehemaligen Studenten war ebenso beteiligt.

Die Aussage des Themas „The Power of No“ ist zeitgemäß, hierzu wurden in den letzten Monaten 12 bis 15 Slogans wie „The Age of No“, „No can Do“, „The real Yes is No“ usw. geschalten.

Das ADC Festival 2020 findet am 14./15. Mai 2020 auf Facebook Live statt.

 

06.05.2020

Studierende im Ausland: Ein Semester an der Hongik University

Die Studierenden Jasmin und Christopher haben ein Auslandssemester an der Hongik University, unserer Partnerhochschule in Seoul, Südkorea, verbracht. Beiden fiel die Wahl der Partnerhochschule sehr leicht: „An der Merz Akademie...

21.12.2019

Die Merz Akademie trauert um Hansjörg Stulle

In den Tagen vor Weihnachten ist Hansjörg Stulle, langjähriger Dozent für Typografie an der Merz Akademie im Alter von 81 Jahren verstorben. Hansjörg Stulle hat mehrere Generationen von Studierenden in...

22.06.2018

Erste Ausgabe von TEACH-IN erschienen

Gerade erschienen ist die erste Ausgabe der neuen Publikationsreihe „TEACH-IN – Diskursreihe zum Kunst- und Gestaltungsstudium“, in der Beteiligte der Merz Akademie aus den letzten drei Jahrzehnten und Gäste in...

21.09.2017

“Report_Images.“ Ausstellung von Prof. Julio Rondo

Die Ausstellung unseres Professors Julio Rondo kann man vom 28. September bis 25. November 2017 in der Galerie Andreas Binder in München besuchen. Die Galerie schreibt über Julio Rondo: „Weiterhin...