Pathwaywoche im Sommersemester 2017

27.04.2017
Pathwaywoche, Sommersemester 2017

Vom 24. bis 28. April fand an der Merz Akademie die Pathwaywoche des Sommersemesters statt. Der reguläre Studienbetrieb war unterbrochen, stattdessen experimentierten und forschten die Studierenden bei verschiedenen Projekten und Workshops, die von internationalen Gastdozenten geleitet wurden.

Die angebotenen Pathway-Projekte in Film und Video befassten sich mit „Studien zu Bildmotiven der Film- und Videokreation im aktuellen Kino und TV“, Dozent Benjamin Nolde und einem „Schreiblabor“ mit Horst Markgraf. In den New Media Projekten beschäftigten sich die Studierenden mit „Electronic circuits that look alive“, Dozent Gijs Gieskes, „Räumliche Datenzuweisung“ hieß das PW-Projekt von Jörg Frohnmayer.

Pathwaywoche, Sommersemester 2017

Im Pathway Visuelle Kommunikation bot Dirk Vis „Graphic Design live – The Graphic Designer is Present“ an, tolle „Posters“ waren das Ergebnis der Gruppe von Jarek Bujny, „More questions than answers“ mit Vincent Van Gurp hatte u.a. Entschleunigung als Thema.

Unsere Gastdozenten Jarek Bujny, Gijs Gieskes, Vincent van Gurp und Dirk Vis wurden über das Erasmus+ Programm gefördert.

22.08.2019

Halbe Hütte – eine Provinzposse von Dozent Andreas Geiger

Was passiert, wenn einem etwas weggenommen wird, das man als sein Eigentum betrachtet? Der Film erzählt die Geschichte von Dokumentarfilmer und Merz Akademie-Dozent Andreas Geiger, der in seinem schwäbischen Heimatort...

06.08.2019

Mondmädchen – Erfahrungsbericht vom Filmdreh

Zehn unserer Film-Studierenden haben sich eine eigene Aufgabe erstellt, verfolgt und umgesetzt. Der Film „Mondmädchen“ ist ein außeruniversitäres Projekt, Drehort war das Lapidarum in Stuttgart. Studentin Laura Höpflinger berichtet über...

19.07.2019

Third Picture gewinnt IDEENSTARK Wettbewerb

Die IDEENSTARK Jury hat getagt und entschieden: Aus rund 140 Bewerbungen aus ganz Baden-Württemberg wählte sie zehn Kreativunternehmen aus, die ihre Projekte nun gemeinsam voranbringen. Ein Gewinner-Team ist die Filmproduktionsfirma...

25.06.2019

Digital Folklore jetzt als kostenloser Download verfügbar!

„Digital Folklore“, herausgegeben von New Media-Professorin Olia Lialina und Dragan Espenschied, gestaltet von Manuel Bürger, wurde 2009 veröffentlicht – nun wurde zu Beginn des Jahres das letzte Exemplar verkauft. Aufgrund...