Stipendiat/innen des Sommersemesters 2020

30.03.2020
Förderkreis-Stipendiatin Severina Stainos, Foto: privat

Herzlichen Glückwunsch an unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten im Sommersemester 2020!

Léa Amelie Baur, Severina Stainos und Jakub Doseth, Erstsemester im Bachelorstudiengang, freuen sich über ein Förderkreis Stipendium.

Die Bachelor-Studentin Sophie Kepplin studiert ein Semester an der Kunstuniversität Linz, Raphaela Weihpratziky, Studentin im Bachelorstudiengang, an der École Nationale Supérieure D’Arts de Paris-Cergy. Beide freuen sich über eine Förderung durch Erasmus+. Leo Sanchez-Diallo, Master-Student an der École Nationale Supérieure D’Arts de Paris-Cergy, verbringt ebenfalls dank einer Förderung über Erasmus+ ein Semester an der Merz Akademie.

Über ein Baden-Württemberg Stipendium dürfen sich Goeun Kim und Seung-eon Kim, beide Bachelor-Studentinnen an unserer Partnerhochschule Hongik University in Südkorea, freuen.

Alle Informationen zu Stipendien an der Merz Akademie sind hier zu finden.

Informationen und Beratung zu Fördermöglichkeiten für einen Aufenthalt an einer unserer Partnerhochschulen oder für ein Praxissemester im Ausland bietet das International Office der Merz Akademie.

24.03.2022

Soforthilfe-Programm für Studierende aus der Ukraine, Russland und Belarus

Dank der Beteiligung am Baden-Württemberg-STIPENDIUM können wir Studierende der Merz Akademie aus der Ukraine, Russland oder Belarus, die wegen der aktuellen Situation in eine finanzielle Notlage geraten sind, mit einem...

15.03.2022

Merz Bildungswerk vergibt Stipendium

Das Merz Bildungswerk vergibt Stipendien an Personen mit außergewöhnlichem Potenzial oder in besonderen persönlichen Umständen, um ihnen ein Studium an der Merz Akademie zu ermöglichen. Im Sommersemester 2022 erhält Uliana...

10.02.2022

Studierende im Ausland: Exkursion nach Basel

Im Wintersemester 2021/22 reiste New Media Professorin Olia Lialina mit den Studierenden ihres Semesterprojekts Pace of Interaction nach Basel, um die Ausstellung Radical Gaming: Immersion – Simulation – Subversion im...