Erste Ausgabe von TEACH-IN erschienen

22.06.2018

Gerade erschienen ist die erste Ausgabe der neuen Publikationsreihe „TEACH-IN – Diskursreihe zum Kunst- und Gestaltungsstudium“, in der Beteiligte der Merz Akademie aus den letzten drei Jahrzehnten und Gäste in Gesprächen aufeinandertreffen.

In der ersten Ausgabe spricht u.a. Rektor Martin Fritz mit Stefan Dillemuth, Helmut Draxler mit Kathrin Busch, Michael Dreyer mit Eva Maria Stadler. Initiiert und herausgegeben wurde die Publikation vom Merz Akademie Professor und Stuttgarter Künstler Michael Dreyer.

Die Reihe TEACH-IN tritt der Fortschreibung klassischer Lamenti und Erzählungen zur künstlerisch-gestalterischen Ausbildung entgegen. Sie knüpft vielmehr an neuere Diskurse an, an außerakademische wie akademische Entwicklungen, die die Hochschule und die Lehre etwa mit Blick auf die künstlerische Forschung, unter Bezug auf eine machtkritische Bildungsarbeit, auf die Genderforschung oder die postkoloniale Theorie diskutieren. TEACH-IN soll Fragen zum Kunst- und Gestaltungsstudium vertiefen und aktualisieren, soll institutionelle, psychopolitische und gesellschaftliche Settings ausleuchten, die Verfestigung von Strukturen sowie deren Veränderbarkeit.

Aus: Michael Dreyer – Editorial, TEACH-IN, Nr. 1

23.03.2021

Studierende im Ausland: Auslandssemester trotz Pandemie und Lockdown

Lockdown, Ausgangssperren, gestrichene Flüge und Online-Lehre: Das alles sind keine perfekten Voraussetzungen für einen Auslandsaufenthalt während des Studiums, bei dem ja der Austausch mit anderen Studierenden und das Kennenlernen eines...

09.02.2021

Katja Schloz mit TDC Tokyo Annual Award 2021 ausgezeichnet

Wir freuen uns mit unserer Gastdozentin Katja Schloz! Für ihr selbst initiiertes Poster NOW erhielt Katja eine Auszeichnung beim TDC Tokyo Annual Award 2021. NOW 04/2020, Corona Lockdown Im Stillstand...

26.11.2020

Türchen 21 im Kometenkalender – Die Merz Akademie bei der Kometenparade

Wintermarkt der unabhängigen Verlage Bis zum 18. Dezember konnten Bücher im Online-Pop-Up-Store bestellt werden. Ergänzt wird dieser u.a. durch das ganztägige Literaturprogramm mit Live-Streaming-Lesungen, einem digitalen Adventskalender mit kurzen Lesungen...

02.11.2020

Masterstudent Domenik Gebhardt erhält den Schubart-Kulturpreis

Ausgezeichnet wurde Domenik Gebhardt für seinen Visual Essay „Auf der Suche nach der idealen Landschaft“, dies war seine Bachelorarbeit an der Merz Akademie. Domenik beschreibt seine Arbeit so: Ein Visual...